Anonim

Tesla ist bestrebt, den Bestellprozess mit dem Modell 3 zu rationalisieren. Heute erfahren wir, dass Tesla einen neuen, einfacheren Konfigurator für das Modell S und X testet.

Der neue Konfigurator bündelt die Optionen und entfernt sich von der Zuordnung der Modelle zu ihren Akkus.

Der Autohersteller hat kürzlich bestätigt, dass er plant, die Anzahl der Konfigurationen auf weniger als 100 zu beschränken, verglichen mit dem Modell S mit mehr als 1.500 verschiedenen Konfigurationen. Die heutigen Schritte scheinen uns eine Vorstellung davon zu geben, wie ein Tesla-Konfigurator mit eingeschränkteren Optionen aussehen könnte.

Tesla hatte bereits versucht, seine Optionen zu entfernen und zu vereinfachen, als das Modell S 60 Anfang dieses Jahres eingestellt wurde.

Zur gleichen Zeit entfernte Tesla seine Metalldachoption und bündelte andere, wie die automatische Heckklappe und das 72-Ampere-Ladegerät, in spezifischen Paketen anstelle separater Optionen.

Jetzt führt das Unternehmen „Pakete“ ein, noch bevor es auf diese Optionen eingeht.

"Standard", "Premium" und "Performance", die dem Modell S "75", "100D" und "P100D" entsprechen, sind die einzigen Standardoptionen, auf die Käufer über den neuen Konfigurator zugreifen können:

Tesla optimiert die Bestellung mit einem neuen Konfigurator vor der Einführung von Modell 3

Alles andere gilt als "maßgeschneidert" und Tesla leitet eine Bestellung an den alten Konfigurator weiter.

Zum Beispiel ist dies jetzt die einzige Möglichkeit, ein Modell S 75D und 90D zu konfigurieren.

Hier ist eine Vergleichstabelle für die drei neuen Standardpakete des Modells S: Tesla optimiert die Bestellung mit einem neuen Konfigurator vor der Einführung von Modell 3

Käufer, die diese Pakete auswählen, anstatt ihr Modell S oder X nach Kundenwunsch zu erstellen, können der Konfiguration weiterhin „Upgrades“ hinzufügen. Die Optionen werden in der obigen Tabelle als "verfügbar" angezeigt.

Mit diesem neuen Konfigurator unterstreicht Tesla auch den Preis nach Einsparungen, wie es das Unternehmen vor Jahren getan hat.