Anonim

Der Tesla Model S ist dank seiner fortschrittlichen GPS-Tracking-Funktion kein beliebtes Fahrzeug für Autodiebe. Es ist etwas, das wunderbar demonstriert wurde, als ein Model S letztes Jahr in Vancouver kurz gestohlen wurde und der Besitzer der Polizei Live-Anweisungen erteilte, während sie den Dieb einholten.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass das Fahrzeug diebstahlsicher ist, sondern nur, dass nur anspruchsvollere Diebe, und es gibt keinen Mangel an diesen, damit durchkommen können. Jetzt wurden vor kurzem zwei neue Tesla Model S-Autos in Europa gestohlen, was die Besitzer verwirrt.

Im Falle des Diebstahls in Vancouver war die Ursache sehr einfach. Der Besitzer hatte kürzlich einen neuen Schlüsselanhänger gekauft und ihn im Fahrzeug vergessen. Der Dieb musste einfach auf das Fahrzeug zugehen, die Tür öffnen und wegfahren.

Wenn Ihr Tesla verschwindet und Sie noch Ihre Schlüssel haben, werden die Dinge komplizierter.

Es geschah zwei Model S-Besitzern in Deutschland, einem aus Essen und einem aus Düsseldorf, die kürzlich den Diebstahl ihrer neuen Fahrzeuge gemeldet haben. Es wurde ein Thread mit über 300 Nachrichten über den deutschen Tesla Motors Club gestartet, um herauszufinden, was passiert ist.

Der in Essen, ein brandneues Tesla Model S 90D in Grau, wurde am 2. August als gestohlen gemeldet. Der Besitzer gibt an, dass es direkt von seiner Einfahrt gestohlen wurde und er noch die Schlüssel hat. Seit gestern haben weder die Polizei noch Tesla etwas gefunden.

Eine ähnliche Situation für ein Tesla Model S P90D in Düsseldorf, die am 11. Juni als gestohlen gemeldet wurde und immer noch nicht aufgetaucht ist.

Hier sind die beiden Fahrzeuge, aber ich würde nicht darauf wetten, dass sie jetzt gleich aussehen:

stolen tesla 2 stolen tesla 1

Wir wissen immer noch nicht genau, was passiert ist, aber nach über 300 Nachrichten zwischen den Eigentümern und den anderen Mitgliedern des Tesla-Forums lautet die führende Theorie, dass es dem Dieb oder den Dieben möglicherweise gelungen ist, die Tesla-Konten der Eigentümer zu kompromittieren schwaches Passwort und benutzte die iPhone / Android App, um auf die Fahrzeuge zuzugreifen und diese zu steuern.