Anonim

Aktuelle Fotos von Teslarati zeigen, dass Teslas neues Projekt im Norden von Gigafactory 1 gute Fortschritte macht. Wie auf den neuen Luftbildern zu sehen ist, scheint ein erheblicher Teil des kürzlich abgeflachten Landes nun mit Asphalt bedeckt zu sein.

Die jüngste Entwicklung von Tesla im Land nördlich der Anlage in Nevada wurde letzten Monat zum ersten Mal von Tesla-Enthusiasten bemerkt. Wie u / MaChiMiB vom Subreddit r / TeslaMotors feststellte, scheint die Fläche, die Tesla entwickelt, etwa 600 mx 470 m (2.000 x 1.500 ft) zu betragen.

Wenn die Luftbilder, die wir kürzlich aufgenommen haben, Anzeichen dafür sind, scheint Tesla den Schmutz entfernt und den Bereich abgeflacht zu haben, und ist nun dabei, Asphalt zu überziehen. Insgesamt wird das Projekt, das aussieht wie der neue, weitaus expansivere Parkplatz des Werks, wahrscheinlich in naher Zukunft abgeschlossen sein.

Eine Luftaufnahme von Teslas Gigafactory 1 in NV mit dem scheinbaren Bau eines neuen Parkplatzes. [Bildnachweis: Teslarati] Eine Luftaufnahme von Teslas Gigafactory 1 in NV. [Bildnachweis: Teslarati] Eine Luftaufnahme von Teslas Gigafactory 1 in NV mit dem scheinbaren Bau eines neuen Parkplatzes. [Bildnachweis: Teslarati]

Die Entwicklung von Tesla nördlich von Gigafactory 1 ist ein gutes Zeichen für die Pläne des Unternehmens für die Anlage. Immerhin hat das Unternehmen die physische Fläche des Gebäudes seit dem letzten Jahr nicht vergrößert. Obwohl das Gebäude äußerlich nicht erweitert wurde, haben Berichte im Februar ergeben, dass Tesla seine Einrichtungen und Ausrüstungen in Gigafactory 1 aufgerüstet hat.

Im Laufe des Jahres 2017 reichte Tesla 112 Baugenehmigungen für die Fabrik ein, fügte der Investition weitere 379, 9 Millionen US-Dollar hinzu und erhöhte die Gesamtkosten der Fabrik auf rund 1, 3 Milliarden US-Dollar. Auffällig bei Teslas Baugenehmigungen im Jahr 2017 war das hohe Auftreten von Nachträgen, die Verbesserungen an bereits gebauten Anlagen im Werk entsprechen.

Von den 112 Baugenehmigungen, die von der von Elon Musk geführten Firma eingereicht wurden, waren 50 Nachträge. Genehmigungen für neue Einrichtungen wie ein Messlabor, mit dem sichergestellt werden soll, dass Produkte nach genauen Maßen hergestellt werden, wurden 2017 ebenfalls von Tesla eingereicht.

Eine Luftaufnahme von Gigafactory 1 außerhalb von Reno, Nevada, aufgenommen während einer Überführung am 12. März 2018 und zeigt Teslas laufenden Bau einer Solaranlage auf dem Dach. [Bildnachweis: Teslarati] Eine Luftaufnahme von Gigafactory 1 außerhalb von Reno, Nevada, aufgenommen während einer Überführung am 12. März 2018 und zeigt Teslas laufenden Bau einer Solaranlage auf dem Dach. [Bildnachweis: Teslarati] Eine Luftaufnahme von Teslas Gigafactory 1 in NV. [Bildnachweis: Teslarati]